xyxle Status: Optional

Format: n..15 (15,5) (numerisch, maximal 10 Vor- und maximal 5 Nachkommastellen)
Auspr├Ągung/Wertebereich
: 0,00001 - 9.999.999.999,99999 [Ma├čeinheit]

Definition

Bruttogewicht der Artikeleinheit, inklusive des gesamten Verpackungsmaterials, auch das der enthaltenen Verpackungseinheiten. (Auf Palettenebene ist auch das Gewicht der Palette selbst enthalten.)

Erg├Ąnzende Community Beschreibung / Erl├Ąuterung

Die Angabe des Bruttogewichts wird f├╝r die Lageroptimierung und Logistik ben├Âtigt.
Das Bruttogewicht ist das Nettogewicht des Artikels zuz├╝glich des Gewichts des gesamten Verpackungsmaterials.

Bei einer Verpackungseinheit impliziert dies auch das Verpackungsmaterial der darin enthaltenen Verpackungseinheiten. Wird eine Palette als Verpackungseinheit beschrieben, geh├Ârt dazu auch das Gewicht der Palette selbst.

Bei Materialien wie Holz oder Karton kann das Gewicht aufgrund von Witterungseinfl├╝ssen variieren. F├╝r das Bruttogewicht ist hier der Erfahrungsmittelwert anzugeben.

Bei gewichtsvariabler Ware wird das Bruttogewicht einer durchschnittlichen Einheit eingepflegt.

Beispiel:
Mischdisplay (Basissortiment) mit vier Sorten Shampoo (je 25 Flaschen)
Gewicht der einzelnen Flasche: 270 g
Gewicht der Verpackung des Basissortiments: 1250 g
Bruttogewicht des Basissortiments: 4 (Sorten) x 25 (Flaschen) x 270 g (je Flasche) + 1250 g (Verpackung des Sortiments) 28.250 g = 28,25 kg

Verkn├╝pfungen / Bedingungen

Bei der Artikelbasis darf die Angabe hier nicht kleiner sein als eine Gewichtsangabe bei der Nettof├╝llmenge. Bei einer Verpackungseinheit darf sie auch nicht kleiner sein als das Produkt aus dem "Bruttogewicht" der n├Ąchstniedrigeren Artikeleinheit und der "Anzahl der n├Ąchstniedrigeren Artikeleinheit".

├ändert sich das Bruttogewicht eines Artikels oder einer Verpackungseinheit, der oder die als Komponente in einem Sortiment enthalten ist, ist das Bruttogewicht dieses Basissortiments entsprechend zu ├Ąndern.

Das Bruttogewicht eines Basissortiments darf nicht kleiner sein als die Summe der Bruttogewichte der darin enthaltenen Sortimentskomponenten.

Zum Bruttogewicht muss auch die Ma├čeinheit ├╝bermittelt werden.

Did this answer your question?