xyxle Status: Optional

Format: an5000 (alphanumerisch, maximal 5000-stellig)

Definition

Freitext s├Ąmtlicher Anweisungen, die beschreiben, wie (z.B. in welchen Mengen und wie h├Ąufig) das Tier auf Basis seines Alters, Gewichts, der Ern├Ąhrungsweise und anderen Variablen gef├╝ttert werden soll. Die angegebenen Informationen sollten mit denen auf dem Etikett oder der Verpackung ├╝bereinstimmen.

Beispiele:

  1. Nehmen Sie sich Zeit f├╝r die F├╝tterungsumstellung und passen Sie die F├╝tterungsmenge entsprechend den Bed├╝rfnissen Ihres Tieres an. Bei ├╝bergewichtigen Katzen reduzieren Sie bitte die t├Ągliche F├╝tterungsmenge. Wie? Besuchen Sie unsere Website oder rufen Sie die Service-Hotline an. Frisches Trinkwasser sollte immer bereitstehen.
  2. Kleine Hunde, z.B. Dackel, bis zu 5 Sticks w├Âchentlich. Mittelgro├če Hunde, z.B. Cocker Spaniel, bis zu 9 Sticks w├Âchentlich. Gro├če Hunde, z.B. Labrador, bis zu 19 Sticks w├Âchentlich. Reduzieren Sie die Vollnahrung entsprechend. Ein Extratopf mit frischem Trinkwasser sollte immer bereitstehen.
  3. Wenn das Tier das Erwachsenenalter erreicht hat, sollte nach und nach Nahrung f├╝r ausgewachsene Tiere gef├╝ttert werden. Vielleicht m├╝ssen Sie die Nahrungsmenge gem├Ą├č des Aktivit├Ątslevels, der Rasse und des Alters des Hundes anpassen. F├╝r weitere Informationen zur F├╝tterung Ihres Welpen wenden Sie sich bitte an die Kundenhotline. Frisches Wasser sollte immer zur Verf├╝gung stehen. Die Futtermenge f├╝r Ihr Tier variiert je nach Alter, Gewicht, Rasse, Geschlecht und Aktivit├Ątsgrad. Weil es wichtig ist, dass Ihr Haustier die richtige Futtermenge bekommt, schauen Sie bitte auf der Packung die detaillierten F├╝tterungsempfehlungen an.

Bedingungen

Wenn ein Text angegeben wird, muss auch die entsprechende Sprache ├╝bermittelt werden.

Did this answer your question?