xyxle Status: Optional

Format: Definierte Werte

Definition

Kategorisierung des alkoholischen Produktes auf Grundlage des Restzuckergehaltes.

Ergänzende Community Beschreibung / Erläuterung

Wein und aus Wein hergestellte Produkte können aufgrund Ihres Restzuckergehaltes einer bestimmten Kategorie zugeordnet werden. Die sich auf den Geschmack auswirkende Kategorisierung ist beim Endverbraucher bekannt und wird in der Beratung häufig nachgefragt.
Die Kategorisierung erfolgt gemäß Artikel 16 der Verordnung (EG) Nr. 753/2002 Wein-MarktorganisationsDVO.

Beispiele:
− trocken
− halbtrocken
− lieblich
− süß

Did this answer your question?