xyxle Status: Optional

Format: n..6 (numerisch, maximal sechsstellig)
Ausprägung/Wertebereich: 1 - 999.999 (0 = ungültiger Wert)

Definition

Angabe, wie oft - d.h. in wie viel Lagen - der Artikel übereinander stapelbar ist.

Ergänzende Community Beschreibung / Erläuterung

Der Lagerstapelfaktor ist abhängig von der Art und Beschaffenheit und auch von der Verpackung der darauf gepackten Einheit. Die Stabilität des Artikels und seiner Verpackung/Umverpackung des Artikels setzt den Rahmen für den maximalen Lagerstapelfaktor. Dabei bezieht sich die Angabe Lagerstapelfaktor immer auf die beschriebene Einheit.

Beispiele:
Auf Basisartikel- oder Karton-Ebene:
Maximal fünf Artikel können/dürfen übereinandergestapelt werden:
Lagerstapelfaktor = 5

Auf Paletten-Ebene:
Maximal zwei Paletten können/dürfen übereinandergestapelt werden:
Lagerstapelfaktor = 2

Artikel/Paletten können/dürfen nicht übereinandergestapelt werden:
Lagerstapelfaktor = 1

Nächste Artikel:

Did this answer your question?