Es ist darauf zu achten, dass alle Pflichtfelder ausgef├╝llt sind (rot markiert)!
In den Basisdaten m├╝ssen Sie eine g├╝ltige GTIN (M017), einen Titel (M260) und eine GPC (M317) eingeben, um die Artikel zu speichern.

Nachdem Sie die Basisdaten ├╝berpr├╝ft haben, stellen Sie sicher, dass die folgenden Felder nicht mit rot markiert sind: Logistische Informationen, Logistische Hierarchie, Zusammensetzung, N├Ąhrstoffgehalte, Allergene, Zusatzstoffe, Mikrobiologische Angaben. ┬áWenn ja, gehen Sie zu den erforderlichen Feldern und f├╝gen Sie die Informationen hinzu.
Wenn Sie Zusatzstoffe oder Allergene hinzuf├╝gen, m├╝ssen Sie den Grad der Eind├Ąmmung w├Ąhlen (enth├Ąlt/kann enthalten) und f├╝r die anderen Attributs├Ątze m├╝ssen Sie g├╝ltige Zahlen hinzuf├╝gen.

Wenn das Speichern immer noch nicht m├Âglich ist, versuchen Sie bitte, Ihren Computer neu zu starten.┬á

Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an einen xyxle-Mitarbeiter.

Berechtigungen

Die Berechtigung f├╝r die Mitarbeiterkonten wurde in zwei neue Berechtigungen aufgeteilt:

  • Artikel im "Draft"-Modus;
  • Artikel publizieren.

(Wenn Sie nicht wissen, wie Sie einen neuen Mitarbeiter hinzuf├╝gen oder wie Sie das Profil eines bestehenden Mitarbeiters bearbeiten k├Ânnen, lesen Sie diesen Artikel: ┬áWie wird ein zus├Ątzlicher Mitarbeitenden (User) hinzugef├╝gt).

Die Mitarbeiter, die nur die Berechtigung "Artikel im "Draft"-Modus" haben, k├Ânnen ein Produkt erstellen/bearbeiten, es aber nicht ver├Âffentlichen, sondern nur als Draft speichern.

Die Schaltfl├Ąchen "Speichern und Publizieren" stehen nur den Mitarbeitern zur Verf├╝gung, die sowohl ├╝ber die Berechtigungen "Artikel im "Draft"-Modus" als auch ├╝ber die Berechtigungen "Artikel publizieren" verf├╝gen.

"Artikel im "Draft"-Modus" ist eine Unteranforderung von "Artikel publizieren", d.h. um einem Mitarbeiter den Zugang zur Ver├Âffentlichung von Items zu erm├Âglichen, muss er auch Zugang zur Verwaltung von Draft-Artikels erhalten. Um daher beim Anlegen/Bearbeiten eines Mitarbeiters "Artikel publizieren" auszuw├Ąhlen, m├╝ssen zuerst die "Artikel im "Draft"-Modus" ├╝berpr├╝ft werden.

Did this answer your question?